Schweizerische Gesellschaft für Phoniatrie

Das Fachgebiet der Phoniatrie und Pädaudiologie (Stimm- und Sprachheilkunde, kindliche Hörstörungen) bildet in der Schweiz eine Subspezialität des Fachgebietes der Hals-Nasen- Ohrenheilkunde. Als medizinisches Fachgebiet, das sich im Hauptaspekt auf die Pathophysiologie der Kommunikation gründet, ist es zuständig für Erkrankungen und Störungen der Sprache und Sprachentwicklung, der Stimme (Sprechstimme und Singstimme) sowie für kindliche Hörstörungen. Aufgrund des anatomisch-physiologischen Zusammenhanges im Bereich von Rachen und Kehlkopf befasst sich die Phoniatrie auch wesentlich mit Störungen des Schluckens.

Weitere Informationen

IMK Institut für Medizin und Kommunikation AG
Münsterberg 1
CH-4001 Basel

Tel. +41 61 271 35 51
Fax +41 61 271 33 38
sekretariat@STOP-SPAM.orl-hno.ch