Rhinologie

Vorsitz

PD Dr. Basile Landis
Hôpitaux Universitaires Genève, ORL/Chirurgie cervico-faciale
Rue Gabrielle Perret-Gentil 4
1205 Genf


Aufgaben

  • Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung der Qualität der Behandlung von Patienten mit Erkrankungen im Bereich der Nase, der Nasennebenhöhlen sowie bei Riechstörungen.
  • Kontinuierliche und kritische Würdigung der Literatur sowie Übernahme oder gegebenenfalls Adaptation internationaler Behandlungsempfehlungen/-Guidelines an die lokalen Verhältnisse und Verbreitung dieser Information, insbesondere an die Mitglieder der SGORL.
  • Organisation von Fortbildungs- sowie Weiterbildungsveranstaltungen, einerseits für Mitglieder der SGORL, andererseits auch für andere Interessierte.
  • Pflegen des regelmässigen Kontaktaustausches zur den europäischen, rhinologischen sowie olfaktologischen Fachgesellschaften (European Rhinologic Society, European Chemoreception Research Organisation, Schweizerische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie).
  • Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern der Arbeitsgruppe sowie Durchführung von multizentrischen Studie.

IMK Institut für Medizin und Kommunikation AG
Münsterberg 1
CH-4001 Basel

Tel. +41 61 271 35 51
Fax +41 61 271 33 38
sekretariat@STOP-SPAM.orl-hno.ch